Überspringen zu Hauptinhalt
Bronze Für Nico Alder An Den Schweizer Kunstturnmeisterschaften

Bronze für Nico Alder an den Schweizer Kunstturnmeisterschaften

Beitrag aus dem Sarganserländer vom 12. Juni 2018

Vergangenes Wochenende fanden in Brugg/AG die Schweizer Juniorenmeisterschaften im Kunstturnen statt. Für den TV Mels waren Nico Alder und Kilian Schmitt mit am Start. Kilian Schmitt, der nun seit rund zwei Jahren im Regionalen Leistungszentrum Ost (RLZO) in Wil trainiert, erreichte den 16. Schlussrang im Programm 5. Dieses Resultat ist beachtenswert, da Schmitt erst gerade aus einer längeren Verletzungspause zurück auf die Wettkampfbühne gekehrt ist.

Nico Alder absolvierte in den vergangenen Monaten ebenfalls bereits zwei von seinen sechs wöchentlichen Trainingseinheiten am RLZO in Wil. Dieser Aufwand hat sich für ihn gelohnt. Dank seiner guten Trainings- und Wettkampfleistungen schaffte es Alder ins St. Galler Kunstturnteam und gewann mit diesem die Bronzemedaille im Mannschaftsmehrkampf P2. Weiter erreichte Alder im Einzelmehrkampf P2, wie Schmitt im P5, den sehenswerten 16. Schlussrang.

Alder wie Schmitt haben ihre turnerische Laufbahn im Kunstturnzentrum Maienfeld begonnen. Dort findet für Knaben der Jahrgänge 2012/13 am Mittwoch 20.06.2018 ein Schnuppertraining statt. Ab 17.30 Uhr können die Knaben und deren Eltern in der Kunstturnhalle in Maienfeld, unter Anleitung der beiden Profitrainer Krejcoves und Pahl, in die faszinierende Welt des Kunstturnens eintauchen. Vielleicht findet sich da der eine oder andere künftige Alder oder Schmitt. Weitere Infos sind unter  www.tzgr.ch (Schnuppertraining) zu finden.

An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche